Liebe Kunden*innen,
aufgrund einer schwerwiegenden Systemstörung sind wir aktuell nur über unsere zentralen Notfalltelefonnummern zu erreichen. Unsere IT-Abteilung arbeitet mit Hochdruck an der Lösung des Problems. Eine Übersicht der zentralen Notfalltelefonnummern finden Sie hier.

Die PENTAFLEX® Abschalelemente ABS sind Bestandteil des vielseitigen PENTAFLEX® Fugenabdichtungssystems zur Erstellung wasserundurchlässiger Betonbauwerke (Weiße Wanne). Sie werden für Arbeitsfugen von wasserbelasteten Stahlbetonplatten (Böden, Wände und Decken) eingesetzt, insbesondere wenn hohe Anforderungen an die Scherfestigkeit der Verbundfuge gestellt werden. Die Abdichtung der Fuge ist durch die bewährten PENTAFLEX KB® Fugenblechelemente sichergestellt. Die Abschalung erfolgt durch biegesteife und formstabile Streckmetallelemente, die durch eine spezielle Bügelkonstruktion ausgesteift sind.

Ausschreibungstexte

Den passenden Ausschreibungstext zu diesem Produkt finden Sie auf diesen Portalen:

Vorteile

  • PENTAFLEX® KB Wasserdicht bis 5,0 bar (nach abP 2,0 bar)
  • Keine Verschweißung der Stöße erforderlich
  • Für durchlaufende Bewehrung
  • Anpassung vor Ort möglich dank nachträglicher Montage von PENTAFLEX KB® Fugenblech

Technische Details

  • PENTAFLEX® KB mit allgemeinem bauaufsichtlichen Prüfzeugnis P-5120/231/09 MPA-BS
  • PENTAFLEX® ABS erhältlich für die Anschlussbereiche Boden/Boden, Decke/Decke und Wand/Wand
  • PENTAFLEX® ABS R, raue Fuge nach DIN EN 1992-1-1/NA, Einbauhöhe 80 – 600 mm
  • PENTAFLEX® ABS V, verzahnte Fuge nach DIN EN 1992-1-1/NA, Einbauhöhe 140 – 590 mm
  • PENTAFLEX® ABS V-S, verzahnte Fuge nach DIN EN 1992-1-1/NA in verstärkter Ausführung, Einbauhöhe 600 – 2000 mm
  • Einbauhöhe = Abstand zwischen oberer und unterer Bewehrungslage
  • Zubehör: Faserbeton Abschalleisten A-CV und AS-CV

Referenzen

Wir begleiten Sie mit fachkundiger Beratung, bei jeder Anwendung. Für einen Arbeitsalltag, in dem vieles einfacher wird und die Freude über erfolgreiche Resultate steigt.