PENTAFLEX® FTS Sollbruchelemente gehören zum bekannten und bewährten PENTAFLEX® Fugenabdichtungssystem zur Erstellung wasserundurchlässiger Betonbauwerke (Weiße Wanne). Sie werden zur Erzeugung von Sollrissen in Elementwänden eingesetzt und sind für die Abdichtung senkrechter Fugen bei Elementbauweise konzipiert. Die FTS Sollbruchelemente bestehen aus einem Fugenblech mit der bewährten PENTAFLEX® Spezialbeschichtung sowie einem Flügel aus verzinktem Stahlblech. Dieser schwächt den Betonquerschnitt und dient zusätzlich der Befestigung des Dichtungsblechs. Durch das integrierte Dichtungselement ist die entstehende Fuge gleichzeitig gegen drückendes sowie nicht-drückendes Wasser gesichert.

Ausschreibungstexte

Den passenden Ausschreibungstext zu diesem Produkt finden Sie auf diesen Portalen:

Vorteile

  • Wasserdicht bis 5,0 bar (nach abP 2,0 bar)
  • Normstrich visualisiert die Einbindetiefe von 30 mm
  • CE-gekennzeichnetes Produkt
  • Schnelles und einfaches Montieren der Elemente an der Fertigteilschale
  • Zuverlässiges Erzeugen des Schwindrisses
  • Resistent gegen sämtliche organische Abwässer
  • Einfache und sichere Verbindung mit den PENTAFLEX KB® Fugenblechen

Technische Details

  • Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis P-5120/231/09 MPA-BS
  • Verzinktes Stahlblech mit Spezialbeschichtung und Normstrich
  • Europäische Technische Bewertung ETA-15/0003
  • CE-Kennzeichnung

Wir begleiten Sie mit fachkundiger Beratung, bei jeder Anwendung. Für einen Arbeitsalltag, in dem vieles einfacher wird und die Freude über erfolgreiche Resultate steigt.