Maschinenbauschule Ansbach

Praxisnahe Ausbildung garantiert

Fakten

Kategorie
Schalung Schallisolation
Land
Deutschland
Architektur
Dömges Architekten AG
Bauherr
Bezirk Mittelfranken
Bauunternehmen
Moezer GmbH
Bauende
2009

Die Maschinenbauschule Ansbach wurde 2009 nach dreijähriger Bauphase offiziell eingeweiht. Seitdem gehen hier täglich rund 320 Schüler und 40 Lehrer ein und aus. Auf 5.000 Quadratmetern Hauptnutzfläche steht eine praxisnahe Ausbildung auf dem Lehrplan. Dafür stehen modern ausgerichtete Werkstätten und Maschinen, sowie genügend Klassenräume zur Verfügung.  Die großzügigen Verglasungen des Foyers, der Werkstätten und des Innenhofes sorgen für lichtdurchflutete Räume.

Zum Einsatz kamen Schall-ISOSTEP® HT-V und Trittschallplatten TSP. Diese sorgen für eine optimale schalltechnische Trennung der Treppenhauswände, -läufe und -podeste. Des Weiteren wurden Betonstützen in Sichtbetonqualität mithilfe von RAPIDOBAT® Schalrohren gegossen.