Liebe Kunden*innen,
aufgrund einer schwerwiegenden Systemstörung sind wir aktuell nur über unsere zentralen Notfalltelefonnummern zu erreichen. Unsere IT-Abteilung arbeitet mit Hochdruck an der Lösung des Problems. Eine Übersicht der zentralen Notfalltelefonnummern finden Sie hier.

AutobahneinhausungSchwamendingen, Schweiz

Durch den Ortsteil Schwamendingen in Zürich führt eine der verkehrsreichsten Straßen der Schweiz. Über 120.000 Fahrzeuge belasten täglich das Wohngebiet. Ziel der Einhausung ist es, Beeinträchtigungen der Wohn- und Lebensqualität, vor allem durch Lärm und Abgase, zu minimieren. Die Einhausung erstreckt sich auf einer Länge von 940 m und umfasst auch die Erweiterung des bestehenden Schöneichtunnels. Dieser verlängert sich damit auf insgesamt 1,7 Kilometer. Der Schöneichtunnel wurde dementsprechend lüftungs- und sicherheitstechnisch aufgerüstet. Auf dem Dach der Einhausung wird mit dem Ueberlandpark ein frei zugänglicher Grün- und Freiraum für die Bevölkerung geschaffen.

In der Tunnelwand der Einhausung wurde auch unsere Glasfaserbewehrung verbaut. Das Besondere hierbei: Die hochfeste und dauerhafte GFK-Bewehrung FIBERNOX® V-ROD ist leicht zerspanbar und daher für Tunnelbohrmaschinen (TBM) gut geeignet. Diese können unterirdische Schlitzwände leicht durchbohren, ohne dass die Schneidwerkzeuge des TBM-Bohrkopfes übermäßig verschleißen.

H-BAU Technik lieferte FIBERNOX® V-ROD GFK-Bewehrung mit einem Durchmesser von 16 - 32 mm (gerade Stäbe) sowie 16 mm (gebogene Stäbe).

Bauherr
: Bundesamt für Straßen, Kanton Stadt Zürich
Bauunternehmen
ARGE EHS Partner: Implenia Schweiz AG, Zürich; Marti AG Bauunternehmung, Zürich; Walo Bertschinger AG, Schlieren; Anliker AG, Emmenbrücke
Bauzeit
2019 - ca. 2024

Wir begleiten Sie mit fachkundiger Beratung, bei jeder Anwendung. Für einen Arbeitsalltag, in dem vieles einfacher wird und die Freude über erfolgreiche Resultate steigt.